Musici

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

The Fruit of Silence

The Fruit of Silence

for piano quintet


  • Besetzung: 2 Violinen, Viola, Violoncello und Klavier
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Bestell-Nr.: ED 22450
14,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.1 kg

- +
 
Beschreibung
Gerne überraschte Mutter Teresa ihre Gesprächspartner damit, dass sie ihnen anstelle einer herkömmlichen Visitenkarte ein kleines Kärtchen überreichte, auf dem ein kurzer Text zu lesen war, beginnend mit der Zeile "The fruit of silence is prayer". 2013 vertonte Pēteris Vasks dieses Friedensgebet der Mutter Teresa im Auftrag des Schleswig-Holstein Musik Festivals für gemischten Chor a cappella in Form eines dichtgewobenen elegischen Klangstroms. Die Fassungen für Klavierquintett und Streichquartett machen diese musikalische Ausformung von Mutter Teresas Worten nun auch ohne Chorbegleitung für zwei Traditionsgattungen der Kammermusik zugänglich.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-15996-8
Kompositionsjahr: 2015
Schwierigkeit: mittelschwer
Seitenzahl: 20
Spieldauer: 6'0"
Uraufführung : 7. Februar 2015 Rīga, Latvijas Nacionālā Opera, Bel-Etage (LV) · Dita Krenberga, flute; Sandis Steinbergs, violin; Ilze Klava, viola; Reinis Birznieks, cello; Janis Maleckis, piano
Verlag: Schott Music
Gerne überraschte Mutter Teresa ihre Gesprächspartner damit, dass sie ihnen anstelle einer herkömmlichen Visitenkarte ein kleines Kärtchen überreichte, auf dem ein kurzer Text zu lesen war, beginnend mit der Zeile "The fruit of silence is prayer". 2013 vertonte Pēteris Vasks dieses Friedensgebet der Mutter Teresa im Auftrag des Schleswig-Holstein Musik Festivals für gemischten Chor a cappella in Form eines dichtgewobenen elegischen Klangstroms. Die Fassungen für Klavierquintett und Streichquartett machen diese musikalische Ausformung von Mutter Teresas Worten nun auch ohne Chorbegleitung für zwei Traditionsgattungen der Kammermusik zugänglich.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-15996-8
Kompositionsjahr: 2015
Schwierigkeit: mittelschwer
Seitenzahl: 20
Spieldauer: 6'0"
Uraufführung : 7. Februar 2015 Rīga, Latvijas Nacionālā Opera, Bel-Etage (LV) · Dita Krenberga, flute; Sandis Steinbergs, violin; Ilze Klava, viola; Reinis Birznieks, cello; Janis Maleckis, piano
Verlag: Schott Music
Sonstige Ausgaben
Adresse

Musici Shop
Musikverlag Zimmermann GmbH
Weihergarten 5
55116 Mainz - Germany
+49 (0)6131 505 527
info@musici-shop.com