Musici

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

** Noten kaufen ** PDFs downloaden ** Bücher, CDs, Geschenke kaufen **

Neu

Sestetto

Neu

Sestetto

per pianoforte e fiati

basato sul quintetto per pianoforte e quartetto d'archi


  • Besetzung: Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Klavier
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Bestell-Nr.: ED 22475
89,00 €
Inkl. 7% USt.

- +
 
Beschreibung
Mein Sextett für Klavier und Bläser war ursprünglich für Klavier und Streichquartett komponiert. Dramatik und Leidenschaft erfüllen den ersten Satz. Die Grundstimmung dieses Satzes erinnert an meine 2. Symphonie „Johannes Angelos“. Der zweite Satz ähnelt formal einer Passacaglia und besteht aus einer Serie polyphoner Variationen eines hypnotischen Themas, das aus einem Cluster von zehn Tönen gebildet ist.

Im letzten Satz finden die Bläser, einer nach dem anderen, zu einer neuen musikalischen Form, die an Fragmente eines Hymnus – anfangs zögernd, aber dann an Kraft und Vertrauen gewinnend – erinnert. Rasch bewegte Triolen erklingen und die Musik gipfelt in einem fröhlichen und ekstatischen Schluss. Olli Mustonen
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16183-1
Inhaltstext: I Drammatico e passionato
II Quasi una Passacaglia
III Finale
Kompositionsjahr: 2015
Schwierigkeit: 5
Seitenzahl: 172
Spieldauer: 22'0"
Untertitel: per pianoforte e fiati
Uraufführung : 25. Juli 2016 Uusikaupunki, Old Church (FIN) Crusell Music Festival 2016 · Olli Mustonen, piano; Spiratio Wind Quintet
Verlag: Schott Music
Mein Sextett für Klavier und Bläser war ursprünglich für Klavier und Streichquartett komponiert. Dramatik und Leidenschaft erfüllen den ersten Satz. Die Grundstimmung dieses Satzes erinnert an meine 2. Symphonie „Johannes Angelos“. Der zweite Satz ähnelt formal einer Passacaglia und besteht aus einer Serie polyphoner Variationen eines hypnotischen Themas, das aus einem Cluster von zehn Tönen gebildet ist.

Im letzten Satz finden die Bläser, einer nach dem anderen, zu einer neuen musikalischen Form, die an Fragmente eines Hymnus – anfangs zögernd, aber dann an Kraft und Vertrauen gewinnend – erinnert. Rasch bewegte Triolen erklingen und die Musik gipfelt in einem fröhlichen und ekstatischen Schluss. Olli Mustonen
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16183-1
Inhaltstext: I Drammatico e passionato
II Quasi una Passacaglia
III Finale
Kompositionsjahr: 2015
Schwierigkeit: 5
Seitenzahl: 172
Spieldauer: 22'0"
Untertitel: per pianoforte e fiati
Uraufführung : 25. Juli 2016 Uusikaupunki, Old Church (FIN) Crusell Music Festival 2016 · Olli Mustonen, piano; Spiratio Wind Quintet
Verlag: Schott Music
Adresse

Musici Shop
Musikverlag Zimmermann GmbH
Weihergarten 5
55116 Mainz - Germany
+49 (0)6131 505 100
info@musici-shop.com